Workshop Emailmarketing im Tourismus

Workshop zur erfolgreichen Nutzung von Newslettern und Landing-Pages

Alle Workshops werden von unserem Partner neusta eTourism durchgeführt. Da jeder einzelne Workshop individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst wird, können die Kosten hierfür unterschiedlich ausfallen. Zögern Sie daher nicht, den Workshop unverbindlich anzufragen, um so die Inhalte und Kosten genauer kennenzulernen.

Jetzt anfragen

Kategorie:
Beschreibung

Ziele & Inhalte

Neugierde und Vertrauen schaffen.

Gäste werden zu Abonennten

  • Adressen gewinnen und neue Leser begeistern
  • Die Gestaltung von Anmeldeprozessen
  • Rechtliche Möglichkeiten und der Datenschutz

Der Wow-Effekt beim Öffnen

  • Der optimale Aufbau eines Newsletters
  • Klickpfade und Blickrichtungen des Nutzers
  • E-Mail-Design für Desktop, Tablet und Smartphones
  • Best-Practices und Beispiele zum Testen

Inhalte, die Lust zum Klicken machen

  • Die Betreffzeile – effektiver Türöffner beim Gast
  • Prägnante Texte, die geklickt werden
  • Bildsprache und der Einsatz von Videos
  • Empfehlungen, Bewertungen und Social Media

Starke Angebote zum sicheren Buchen

  • Der erfolgreiche Aufbau von Landing-Pages
  • Angebote, Vertrauens-Signale und Buchungen

Mein Interesse, mein Newsletter

Die Individualisierung des Newsletters

  • Themen-Newsletter nach Gästeart
  • Kampagnen-Newsletter
  • Individuelle Newsletter nach Klickverhalten

Besser werden und Erfolge auswerten

Kennzahlen im E-Mail-Marketing

  • Die wichtigsten Kennziffern im Überblick
  • Verknüpfung Google Analytics und E-Mail-Marketing
  • Zahlen deuten und Inhalte optimieren
  • 7 goldene Regeln bei der Nutzung
  • Praktische Tipps und Zeitsparer für den Alltag

Ergebnis des Workshops

Nach erfolgreichem Abschluss des Workshops sind die Teilnehmer in der Lage, ein erfolgreiches E-Mail-Marketing im Unternehmen zu starten. Effektive Gewinnung von Adressen, Newsletter mit prägnanten und klickstarken Inhalten und erfolgsorientierten Landing-Pages bilden die Grundlage. Anhand zahlreicher praktischer Beispiele und Checklisten kann der Teilnehmer eine kontinuierliche Verbesserung des E-Mail-Marketings gestalten.

Vorgehensweise und Didaktik des Seminars

Der Workshop wird im offenen Rahmen gehalten und beinhaltet eine Mischung aus interaktiver Präsentation und praktischen Übungen. Elemente des Brainwritings
und Gruppenarbeit unterstützen die Vermittlung der Inhalte. Neben klassischer Metaplan-Technik wird das Seminar virtuell durch entsprechende Online-Inhalte gestärkt.

Unterlagen zum Seminar

Jeder Teilnehmer erhält digitalen Zugang zu den folgenden Unterlagen des Workshops:

  • eBook zur Einführung in das E-Mail-Marketing
  • Tipps und Tricks zur Gewinnung von Abonnenten
  • Best-Practices und Beispiele zur Gestaltung

Organisatorisches

Empfohlene Teilnehmerzahl
Maximal 12 Personen (Bei höherer Personenzahl empfehlen wir einen
anderen Ablauf des Workshops)

Zielgruppe
Mitarbeiter in touristischen Unternehmen, Hotels und Kultureinrichtungen sowie Anbieter von Ferienwohnungen und Unterkünften

Anforderungen Tagungsraum
Beamer (kann mitgebracht werden), Leinwand, Flipchart, Breitband-Internet

Bestuhlung
Vorzugsweise U-Form

Dauer
Je nach Intensität und Lerninhalten kann der Workshop aufgebaut sein als:
Ganz-Tages-Workshop (6 Std., netto)
Halb-Tages-Workshop (3 Std., netto)
Impulsvortrag (30-60 Min., netto)

Zusatzinformationen
Dauer

Ganz-Tages-Workshop, Halb-Tages-Workshop, Impulsvortrag

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Workshop Emailmarketing im Tourismus“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.