tourism hub

Wissen und Gewissheit zu aktuellen Digitalisierungsfragen im Tourismus
Das digitale Heilbad – Der Workshop im Rück- und Ausblick
|
Warum machen wir das eigentlich? Dieses Jahr haben wir unter dem Titel „Das digitale Heilbad“ zwei kostenlose Workshops für interessierte Kur- und Heilbäder veranstaltet. Jeden Tag beschäftigen wir uns mit der Digitalisierung und den Möglichkeiten, die diese uns bieten kann, dass wir manchmal ganz vergessen, dass vielerorts noch nicht mal die Grundsteine dafür gelegt sind. Viele Destinationen stellen sich noch Herausforderungen, die vermeintlich weit vor der Digitalisierung stehen. (mehr …)
Mehr erfahren
Beacons: Kein Thema mehr bevor es überhaupt zu einem werden konnte
|
Beacons (engl. Leuchtfeuer) sind kleine Sender, die auf der Bluetooth-Technologie Informationen im Nahbereich senden. (mehr …)
Mehr erfahren
3 Buzzwords zum Thema Open Data
|
Open Data beschreibt im wörtlichen Sinne Daten, die von jedermann und ohne weitere Einschränkungen frei genutzt, weiterverbreitet und weiterverwendet werden dürfen. (mehr …)
Mehr erfahren
Usability hoch drei
|
3 Prinzipien, wie der Nutzer auf der Seite bleibt Definition nach Wikipedia: Die Joy of Use stellt eine Erweiterung der Usability dar und beschreibt die positiven Erfahrungen eines Nutzers, die er aufgrund einer emotionalen Ansprache und des Erreichens seiner Nutzungsziele macht. Eine positive Joy-of-Use führt dazu, dass sich der Anwender ermutigt fühlt, die Website weiterhin zu nutzen und weitere Erfolgserlebnisse zu generieren. (mehr …)
Mehr erfahren
Blockchain – Hype, oder schon beim Kunden angekommen?
|
Der Text entstand in Zusammenarbeit von Adi Hadzimuratovic und Stefan Huber, erschienen im destination.report 2018 Kryptowährungen sind jung, teils verspielt, zugleich milliardenschwer und kaum noch zu bremsen. Urgestein und Platzhirsch ist der Bitcoin. Die digitale Währung gab den Startschuss für eine neue Ära des Zahlungsverkehrs und hat sich in Windeseile rund um den Globus ausgebreitet. (mehr …)
Mehr erfahren
Digitale Gästeinformation – Ein Blick hinter die Kulissen
|
Armin Kanning, Geschäftsführer der Wangerland Touristik GmbH, gibt Destination Report Einblicke in neue Formen des Gästedialogs (ein Interview aus dem destination.report von 2018)   (mehr …)
Mehr erfahren
Smart Kiosk – Infoterminals mit Gesichtserkennung
|
„Man sieht Ihnen Ihr Alter gar nicht an“ heißt es oft. Das gilt aber nicht für technologische Lösungen, die mit Gesichtserkennung arbeiten. Diese analysieren erstaunlich präzise Alter, Geschlecht und sogar Gemütszustand des Users. (mehr …)
Mehr erfahren
Neugier stillen mit SMART DATA & Künstlicher Intelligenz
|
Erstellen Sie mit Chatbots, Web-Apps und Gesichtserkennungs-Terminals den perfekten 360°-Gästeservice. Künstliche Intelligenz verändert immer stärker das digitale Marketing. Die zentrale Herausforderung ist es dem Gast nicht möglichst viele, sondern vielmehr eine Auswahl möglichst passender Informationen bereitzustellen. (mehr …)
Mehr erfahren
Chancen der individuellen Gästekommunikation mit Chat-Bots
|
7 Fragen an den Experten Stefan Niemeyer (neusta eTourism GmbH) zu den Einsatzmöglichkeiten von Chat Bots im Tourismus. (mehr …)
Mehr erfahren
Daten helfen, aber Menschen machen das Urlaubserlebnis
|
Das Interview mit Michael Domsalla führte Adi Hadzimuratovic (erschienen im destination.report 2018) AH: In den letzten Jahren war vor allem „Big Data“ das Buzzword schlechthin. Ist der Hype vorüber oder was ist heute die größte Herausforderung für Destinationen in Bezug auf strukturierte oder unstrukturierte Daten? (mehr …)
Mehr erfahren
Über uns

Wir sind die touristischen Experten für Ihre digitale Destination. Mit unseren Kunden teilen wir die Leidenschaft zum Thema “Reisen”. Als Online-Touristiker mit 20 Jahren Erfahrung kennen wir die Anforderungen der Branche wie unsere Westentasche. Von der strategischen Planung und Konzeption bis zur visuellen und technischen Umsetzung des Projektes: Wir bieten unseren Kunden eine komplette Lösung touristischer Webprojekte an, die nicht bei der Webseite aufhört, sondern sich auf alle Kontaktpunkte des Gastes mit Ihrer Destination erstreckt – online und Vor-Ort.

Über uns
Folge uns
Wie Ihre Destination den Gast effektiv und nachhaltig erreicht. Mehr erfahren
Beliebte Beiträge